MARC ANTOINE

Gitarre

Gitarrist, Komponist und Produzent Marc Antoine wurde 1963 in Paris geboren und bekam seine erste Gitarre, als er 11 Jahre alt war – sehr schnell wurde sie zu seinem „dritten Arm“. 1988 ging er nach London, wurde später ein gefeierter Session-Musiker in Tokyo und zog in den späten 90ern schließlich nach Los Angeles. Dort blieb er zwölf Jahre lang und spielte für Musikgrößen wie Sting, Celine Dion, Rod Stewart, Cher und George Benson. Derzeit lebt Marc in Madrid.

Seine erfolgreiche Solo-Karriere begann Marc 1994 mit seinem ersten Album „Classical Soul“. Nach einer erfolgreichen Zusammenarbeit mit Gitarrist Paul Brown, “Foreign Xchange” (2009), folgte 2010 das Album “My Classical Way” und 2012 seine aktuelle CD “Guitar Destiny”. Marc landete einige #1 Hits in den R&R Contemporary Jazz-Charts und erreichte vordere Platzierungen in den Billboard-Charts. 1995 ernannte ihn R&R zum „Best New Artist of The Year“. Dieser Ernennung folgte 1998 sein Gavin-Award. 2010 wurde er „International Artist of the Year” bei den American Smooth Jazz Awards.

www.marcantoine.com

Hörproben von Marc Antoine auf YouTube.de:

zurück zu Künstler & Musik