CHIELI MINUCCI

Gitarre

Musik liegt bei Gitarrist, Komponist und Arrangeur Chieli Minucci in der Familie: Sein Vater war Konzertpianist und Komponist Ulpio Minucci. Chieli selbst besuchte das Ithaca College im US-Bundesstaat New York, wo er zunächst seinen Abschluss in klassischer Gitarre machte und dann einen Major in Englisch anhängte. Danach studierte er Literatur am Queens College in New York City. 1982 gründete er mit dem Percussionisten George Jinda die Contemporary-Jazz-Fusion-Gruppe Special EFX (Grammy-nominiert für „Modern Manners“). Nach dem viel zu frühen Tod von George 2001 entschied sich Minucci weiterzumachen, wie dieser es gewollt hätte, und das fortzusetzen, was sie gemeinsam begonnen hatten. Chieli und Special EFX haben zusammen 29 CDs aufgenommen, darunter acht Solo-Veröffentlichungen. Wenn er nicht gerade eigene Stücke schreibt und aufnimmt, teilt Chieli seinen ausgeprägten, melodischen Stil mit Popstars wie Celine Dion, Lionel Richie, Jennifer Lopez und Anastasia, aber auch mit Jazzkünstlern wie Kirk Whalum, Jeff Lorber, Norman Brown, Marion Meadows, Rick Braun und vielen anderen. Zudem ist er bekannt als Komponist für TV und Film.

chielimusic.com

Hörproben von Chieli Minucci auf YouTube.de:

zurück zu Künstler & Programm