ALTHEA RENÉ

Flöte

Mehr als zehn Jahre lang war sie in Detroit als Wayne County Deputy Sheriff angestellt – heute arbeitet sie Vollzeit als Musikerin: Althea erblickte am 25. Dezember in Detroit das Licht der Welt und begann ihre musikalische Reise im Alter von vier. Sie studierte klassische Musik an der Howard University in Washington D. C. und ließ sich später inspirieren von Yusef Lateef, Ian Anderson und ihrem Vater Dezie McCullers – einem der ursprünglichen Funk Brothers von Motown. Seither hat sie ihren eigenen kreativen Stil entwickelt und nicht wenige betrachten die Flötistin als Meisterin ihres Handwerks. Ihre CD „In The Flow“ hat sie im Mai 2013 veröffentlicht. Der Titel-Track, den sie mit dem Produzenten und Grammy-Gewinner Michael Broening geschrieben hat, wurde ihr größter Hit und erreichte Platz 1 der Billboard Chart und der Smooth Jazz Chart. Damit ist sie als erster Flötenspieler, der je eine #1 erreichte, in die Geschichte der Billboard-Chart eingegangen.

www.althearene.com

Hörproben von Althea René auf YouTube.de:

zurück zu Künstler & Programm