Brian Culbertson

Keyboard| Freitag um 21:30 Uhr

Der talentierte Komponist, Arrangeur, Keyboarder und Posaunist Culbertson begann seine musikalische Ausbildung im Alter von acht mit Klavierunterricht, mit neun wechselte er zum Schlagzeug, mit zehn zu Posaune und mit 12 zum Bass. Gelangweilt von klassischen Musikstücken, begann er in der Junior High das eigenständige Komponieren. Sein Engagement wurde mit sechs “Individual-” und fünf “Group Down Beat Student Awards” ausgezeichnet. Nach erfolgreichem Abschluss seines Studiums an der privaten DePaul University in Chicago, komponierte Brian Werbe-Jingles für Kunden, wie United Airlines, Oldsmobile, Sears und McDonald’s.

Sein Debüt-Album “Long Night Out” produzierte er mit 20 Jahren selbst. 2001 veröffentlichte Brian die CD “Nice & Slow” (unterstützt vom Gasttrompeter Herb Alpert und Singer/Songwriter Kenny Lattimore), die sich sechs Wochen auf #1 der Billboard Contemporary Jazz Charts hielt, dank der beiden #1-Singles “Get It On” und “All About You”. Auf der Bühne und im Studio spielte und arbeitete Brian mit Stars wie Patti Austin, Will Downing, Chris Botti, Kirk Whalum, Dave Koz und Boney James. Insgesamt hat er 12 Alben veröffentlicht. In seiner Karriere hat er auf über 20 #1-Alben mitgewirkt.

Sein aktuelles Album “XII” (2010) ist #2 der Billboard Jazz Album Charts.

www.brianculbertson.com

Hörproben von Brian Culbertson auf YouTube.de:

zurück zu Künstler & Musik